“Glauben leben” – Schulpastoral am SMG

Kreuz MeditationsraumDas SMG ist eine private katholische Schule, der christliche Glaube ist ihre Basis.

Das gemeinsame Schulleben von SchülerInnen und LehrerInnen will erfahrbar machen, was es heißt, Christ in einer modernen Gesellschaft zu sein (vgl. Leitbild).

Innerhalb und außerhalb des Unterrichts entdecken Schülerinnen und Schüler Sinnangebote und Möglichkeiten sich mit Glaubens- und Lebensfragen auseinander zu setzen.

Die Angebote der Schulpastoral unterstützen den Weg der Jugendlichen zu  Persönlichkeiten, die lebensbejahend, aufgeschlossen und urteilsfähig ihren Weg gehen (vgl. Leitbild).

Hierzu gehört auch die Förderung einer Konflikt- und Versöhnungsfähigkeit, die auf Respekt, Toleranz und Geduld miteinander aufbaut.

Schulpastoral reagiert stets auf neue Fragen der Zeit und geänderte  Bedürfnisse – im Dialog  mit Schülerinnen und Schülern,  Lehrerinnen und Lehrern und den Eltern.

 

Religiöse und soziale  Projekte helfen Schülerinnen und Schülern ihren Glauben in einer Gemeinschaft zu erleben. Durch das gesamte Schuljahr hindurch ziehen sich Angebote, die sie bei der Entwicklung ihres eigenen Glaubens unterstützen:

  • Morgenkreis am Montag (Klassen 5-10)
  • Spruch für jeden Tag im Foyer
  • Spirit-AG
  • Schulgottesdienste und andere liturgische Formen auf Klassen-, Jahrgangs- und Schulgemeinschaftsebene
  • Klosterfahrt (Klasse 9)
  • Studienfahrt mit religiösem Schwerpunkt (Oberstufe)
  • Spirituelle Angebote während der Projekttage am Ende  jeden Schuljahrs
  • Exkursionen zum Kennenlernen verschiedener Glaubens- und Lebensräume
  • Kooperationen mit religiösen und sozialen Einrichtungen der Region Rottenburg (Lindenschule, Rottenburger Tafel, Domgemeinde, Caritas)
  • Jugendkirche (Theos Juki)
  • Präventionstage  mit der Caritas
  • Zweiwöchiges Sozialpraktikum (Klasse 10)
  • Religionsunterricht für alle von Klasse 5 bis zum Abitur
  • Raum der Stiille