Möglichkeiten der Begegnung

Wir fördern die Kommunikation und praktizieren das „gute Miteinander“ bei unseren jährlich stattfindenden Veranstaltungen.

Bei der Schüleraufnahmefeier vor den großen Ferien heißen wir die zukünftigen Schüler mit einem kleinen Willkommensgeschenk und einem Imbiss willkommen.

Bei der Zeugnisverleihung verabschieden wir unsere Abiturienten mit vielen guten Wünschen für die Zukunft und mit der Bitte, ihrer Schule – in unterschiedlicher Weise – verbunden zu bleiben.

Am „Tag der offenen Tür“ (immer der letzte Samstag vor dem 1. Advent) haben wir einen eigenen Info-Stand. Außerdem unterstützen wir den Austausch ehemaliger  Schüler - unserer Alumni - und Lehrer in unserem Alumni-Café in gemütlicher Atmosphäre.

Ein Highlight ist das Herbstfest, welches zu einem festen Bestandteil im Schuljahr geworden ist. Im stilvollen Rahmen – mit kulinarischen Köstlichkeiten und passenden Getränken – tanzen Eltern, Lehrer und Schüler bei guter Musik in den Herbst, führen Gespräche in lockerer Atmosphäre über den Schulalltag hinaus und genießen ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Dieses wird von der Schule und dem Schulverein gemeinsam organisiert.

 

Herbstevent 2019

Gute Stimmung bei Eltern, Lehrenden, Schülerinnen und Schülern

Am 18. Oktober 2019 fand wieder das große  Herbstevent des SMG statt.

Fast 160 Eltern, Schüler, Lehrer und Freunde der Schule erlebten einen schönen gemeinsamen Abend. Schüler/innen und Lehrende hatten ein unterhaltsames Programm mit Tanz, Musik- und Kabarettbeiträgen zusammengestellt. Die Cocktail-Bar und abwechslungsreiche Tanzmusik mit DJ sorgten für eine ausgelassene Feststimmung bis weit nach Mitternacht.

Mit toller Unterstützung des SMV-Teams konnte der Schulverein wieder mit und für das gesamte SMG das große Fest auf die Beine stellen - ein herzliches Dankeschön dafür an Alle!

Vortragsreihe der Schulvereine des St.-Meinrad-Gymnasiums und der Carl-Joseph-Leiprecht-Schule

Chancen und Risiken der digitalen Medien - Vortrag am 26.11.19

Großes Interesse bei der Premiere

Dass die Frage nach Chancen und Risiken der digitalen Medien viele Eltern berührt, konnte man am 26. November 2019 in der Aula des St.-Meinrad Gymnasiums erleben: Über 70 Personen waren zu dem Vortrag der Kommunikations- und Erziehungswissenschaftlerin Janine Dietrich gekommen.

Die Medienautorin bot einen umfassenden Überblick über die Vor- und Nachteile der digitalen Medien und thematisierte anschaulich auch die Frage nach dem verantwortungsbewussten Umgang.

In den zahlreichen Fragen und Redebeiträgen der Anwesenden wurde die Aktualität des Themas deutlich.

Zu dem Vortrag eingeladen hatten die Schulvereine des St.-Meinrad-Gymnasiums und der Carl-Joseph-Leiprecht-Schule.

Beide Schulvereine konnten sich über einen sehr erfolgreichen Auftakt der gemeinsamen Vortragsreihe freuen. In Zukunft wollen die beiden Schulvereine immer wieder zu gemeinsamen Vorträgen einladen, die  allen Interessierten von beiden Schulen offen stehen.

Der gemeinsame Träger der beiden Schulen ist die "Stiftung der Katholischen Schulen Carl-Joseph-Leiprecht und St. Meinrad".

Suche